GABRIELE RENNER VON E.COOLINE IM INTERVIEW MIT DER ALLIANZ FÜR ENTWICKLUNG UND KLIMA

Gabriele Renner im Interview mit Allianz für Klima und Entwicklung

Aktiv kühlende Funktionstextilien entwickelt und produziert das Ulmer Textilunternehmen pervormance international GmbH. Beschäftigte an Wärme- und Hitzearbeitsplätzen, Patient:innen mit hitzebedingten Begleiterkrankungen, Leistungssportler:innen und immer mehr Menschen, die unter steigenden Temperaturen aufgrund der Klimaerwärmung leiden, schützen ihre Gesundheit durch das Tragen der patentierten Textilien, die den Körper um bis zu 12 Grad kühlen.
Bereits 2013 hat pervormance international GmbH als KMU damit begonnen, seine Nachhaltigkeitsmaßnahmen zu intensivieren. 2018 ist das Unternehmen der Allianz für Entwicklung und Klima beigetreten. Allianz für Entwicklung und Klima stellte drei Fragen an Gabriele Renner, Geschäftsführerin gemeinsam mit Sabine Stein. Hier geht’s zum Interview

TEILEN

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

KATEGORIEN

AUCH INTERESSANT

E.COOLINE Infoservice

NEWSLETTER ABONNIEREN UND 10% RABATT SICHERN

Wenn Sie zum Thema Kühlkleidung immer up-to-date sein wollen, dann bestellen Sie hier unseren kostenlosen E.COOLINE-Infoservice. Jetzt anmelden und 10 % Rabatt** auf Ihren nächsten Einkauf bei E.COOLINE sichern!

SOCIAL MEDIA

Warenkorb