SAG DIE WAHRHEIT: ULMERIN FOPPT RATEFUCHS SMUDO

E.COOLINE GEschäftsführerin Sabine Stein (Mitte) und zwei weitere Kandidaten im Studio bei "Sag die Wahrheit"

Um „Prima Klima“ ging es kürzlich in der SWR-Quizshow „Sag die Wahrheit“. Popstar und Ratefuchs Smudo zweifelte an der Geschichte der Geschäftsführerin der pervormance international GmbH, Sabine Stein – und verlor.

Sabine Stein behauptete in der von Michael Antwerpes moderierten Quiz-Show, dass sie überhaupt kein Problem mit Hitze habe. Denn dann trage sie einfach ihre Klimaanlage direkt am Körper. Ihre Westen, Shirts und anderen Kleidungsstücke können dank einer innovativen Technologie den Körper bis zu 12 Grad runterkühlen. Damit verblüffte sie das prominente Rateteam. Popstar Smudo, Sänger der Band „Die Fantastischen Vier“, fragte nach und rätselte, glaubte der Ulmerin und ihrem prima Klima am Ende dann aber doch nicht. Und verlor. „Eine tolle Erfindung“, lobte anschließend Moderator und Sportexperte Michael Antwerpes. Sabine Stein demonstrierte dann in der Sendung zum Beweis die Kühlweste, mit der man außerdem noch abnehmen kann. Sie tauchte das Hightech-Vlies in Wasser und gab dem Moderator die Weste zum Anziehen. „Das ist wirklich schön kühl, also angenehm kühl“, stellte Antwerpes überrascht fest und überzeugte so auch Ratefuchs Smudo, der die Kühlweste sofort testen wollte. „Unsere Kühltextilien können natürlich auch Smudo und den Fanta 4 bei ihren schweißtreibenden Shows helfen“, empfahl Sabine Stein nach der Sendung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TEILEN

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

KATEGORIEN

AUCH INTERESSANT

E.COOLINE Infoservice

NEWSLETTER ABONNIEREN UND 10% RABATT SICHERN

Wenn Sie zum Thema Kühlkleidung immer up-to-date sein wollen, dann bestellen Sie hier unseren kostenlosen E.COOLINE-Infoservice. Jetzt anmelden und 10 % Rabatt** auf Ihren nächsten Einkauf bei E.COOLINE sichern!

SOCIAL MEDIA

Warenkorb